Was macht ein Supercar aus? - SPORT-AUTOMODELLE
Allgemein

 Was macht ein Supercar aus?

Zu fragen, was ein Auto super macht, ist wie zu fragen, was eine Frau schön macht – jeder hat seine eigene Meinung.

Ein Begriff Supercar wurde geprägt, um extrem teure, extrem schöne und extrem schnelle Autos zu beschreiben. Der richtige Gebrauch dieses Begriffs ist jedoch oft subjektiv und umstritten, insbesondere unter Enthusiasten. Es gibt keine klare Definition, welche Eigenschaften ein Auto haben muss, um ein Supercar zu sein. Was einen Supersportwagen ausmacht, ist oft Ansichtssache. Auch die Verwendung des Begriffs ist stark von der Epoche abhängig – ein Auto, das zu einem bestimmten Zeitpunkt als Superauto gilt, verliert möglicherweise in Zukunft seine Überlegenheit.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass sich der Begriff auf fabrikgefertigte, normalerweise nicht modifizierte, straßenzulässige Autos bezieht. Stark modifizierte und möglicherweise straßenwidrige Fahrzeuge fallen nicht in die Supercar-Kategorie. Supercars sind keine Muscle Cars oder Sportwagen. Und es gibt keinen günstigen Supersportwagen.

Ein Supercar ist ein Auto, das Geschwindigkeit, Handling und einzigartiges Design vereint und den Höhepunkt der Kunst des Autoherstellers darstellt. Es ist das Autoäquivalent eines Supermodels oder eines Rennpferds. Natürlich gibt es einige grundlegende Kriterien, anhand derer beurteilt werden kann, ob ein Auto als Supersportwagen zu betrachten ist oder nicht. Dinge zu beachten: Design, Beschleunigung, Höchstgeschwindigkeit, Handling, Leistungsgewicht, Stil, Seltenheit, Preis – all dies muss in einem Supercar super sein.

Willst du ein Beispiel? Hier ist ein Paradebeispiel – Der Bugatti Veyron.

Der Bugatti Veyron ist derzeit (2007) das teuerste (rund 1,5 Millionen US-Dollar) und schnellste vollständig für den Straßenverkehr zugelassene Auto der Welt. Das Guinness-Buch der Rekorde enthielt Bugatti Veyron unter der Überschrift "Schnellstes Serienauto". Mit 1001 PS bietet dieser Supersportwagen-Champion die neuesten Entwicklungen im Automobilbereich und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 407 km / h. Dies ist schneller als jedes Serienauto, es ist sogar schneller als Formel-1-Autos. Supercars sind nicht nur schnell, sie sind auch unglaublich schnell.

Andere Supersportwagen sind: Koenigsegg CCX, Pagani Zonda, McLaren F1, Saleen S7 Twin Turbo, Enzo Ferrari, Lamborghini Murcielago und so weiter.

Auf der lustigen Seite, wenn Sie jemals daran zweifeln, ob ein Auto ein Supercar ist oder nicht, denken Sie daran:

Ein Auto kann ein Supersportwagen sein, wenn:

  • Sie haben ein Hintergrundbild oder ein Poster davon
  • Es ist mehr wert als Ihr Haus
  • Sie sabbern, wenn Sie eine sehen
  • es kann die Geschwindigkeitsbegrenzung im 1. Gang durchbrechen
  • Sie werden wahrscheinlich nie eine besitzen,
  • aber wenn Sie dies tun, würden Sie nie die Schlüssel für den Parkservice geben.

Zusammenfassend ist ein Supercar ein Auto, das Ihre Vorstellung davon verändert, was ein Auto ist und was ein Auto kann.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close