Audi rollt den R8-Sportwagen in den USA aus - SPORT-AUTOMODELLE
Allgemein

Audi rollt den R8-Sportwagen in den USA aus

Audi of America, Inc. hat gerade den neuesten Sportwagen des deutschen Autoherstellers herausgebracht. Audi of America kündigte den empfohlenen Verkaufspreis (UVP) des Audi R8 für das Gesamtjahr 2008 an, der ab Herbst 2007 in allen US-amerikanischen Showrooms erhältlich sein wird.

Das brandneue Audi R8 Sportcoupé 2008 unterscheidet sich von anderen Audi Fahrzeugen, da es das erste Mittelmotor-Modell ist, das der deutsche Autohersteller jemals produziert hat. Der Audi R8 verfügt über perfekte Körperproportionen für einen Sportwagen, die seine Rennhaltung kennzeichnen. Das sportliche Karosserie-Design wird durch den von Audi entwickelten breiten Kühlergrill sowie die serienmäßigen Bi-Xenon-Scheinwerfer und das Tagfahrlicht mit 12 Leuchtdioden (LED), LED-Rückleuchten in 3D-Optik und 19-Zoll-Leichtmetallrädern für das Fahrzeug betont fahren auf. Darüber hinaus verbesserte Audi die Aerodynamik des R8 durch den Einbau eines Unterbodendiffusors und eines automatisch ausgefahrenen Heckspoilers.

Im Innenraum verfügt der 2008 Audi R8 über eine luxuriöse und elegante Innenausstattung. Dazu gehören Klimaautomatik, elektrische und beheizte Leder- / Alcantara-Sportsitze, Tempomat, Sirius®-Satellitenradio und Audiosystem mit neun Lautsprechern, Audi Parksystem Advanced mit Rückfahrkamera, Audi Hill Hold Assist, ein CD-Wechsler mit sechs CDs , HomeLink, drahtloses Bluetooth-Telefonsystem, automatisch abblendende Außenspiegel und ein Aufbewahrungspaket. Zu den optionalen Ausstattungsmerkmalen gehören 12 Lautsprecher, ein Bang & Olufsen®-Soundsystem mit 465 Watt, ein Alcantara-Dachhimmel und Audi navigation plus. Darüber hinaus möchte Audi, dass seine Kunden den R8 personalisieren. Aus diesem Grund bietet Audi weitere optionale Pakete wie das Lederpaket und das erweiterte Lederpaket an, die lederbezogene Teile für Armaturenbrett und Innenausstattung, Lackierung mit Metallic- / Perleffekt, Carbonfaser-Seitenblätter und Seitenblätter in Wagenfarbe umfassen.

Das Herzstück dieses Sportwagens ist ein 4,2-Liter-V8-FSI-Motor, der 420 PS bei 7.800 Umdrehungen pro Minute leistet und einen Hubraum von 317 Pfund pro Fuß bietet. (430 Nm) Drehmomentspitze zwischen 4.500 und 6.000 U / min. Der Motor ist mit einem serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebe oder einem optionalen Sechsgang-Automatikgetriebe R tronic ausgestattet, das den Allradantrieb (AWD) des Fahrzeugs antreibt. Mit diesem Antriebsstrangpaket sprintet der Audi R8 in nur 4,4 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde bei einer Höchstgeschwindigkeit von 300 Meilen pro Stunde. Mit dieser starken Leistung sagte Audi, dass der R8 das schnellste Audi-Modell ist, das jemals produziert wurde. Der Audi R8 ist außerdem mit einer hydraulisch unterstützten Zahnstangenlenkung mit VW-Servopumpe ausgestattet, um ein hervorragendes Fahrverhalten und Lenkverhalten unter verschiedenen Fahrbedingungen zu gewährleisten.

Der 2008 Audi R8 wird in Autohäusern mit einem Basis-UVP von 109.000 USD für den R8 mit serienmäßigem 6-Gang-Schaltgetriebe und 118.000 USD für R8-Modelle mit optionalem 6-Gang-Automatikgetriebe R tronic.562 eingeführt

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close